release-plugins-box-doorbird-homewizzard-qivicon

mediola mit NEO Plugins für QIVICON, Homewizard und Doorbird

Mediola erweitert die Bandbreite der integrierbaren Geräte für seine ultimative All-in-One-Lösung AIO CREATOR NEO erneut um sehr leistungsstarke und attraktive Systeme. So wurden mit dem jüngsten Release der universellen Design- und Konfigurations-Software Plugins für Qivicon, die weit verbreitete Smart Home Plattform der Telekom Allianz, sowie für das in den Niederlanden entwickelte Homewizard System neu ins Programm aufgenommen. Darüber hinaus bietet mediola ab sofort auch die Möglichkeit, die hochwertigen IP-Video-Türsprechanlagen von Doorbird in seine einzigartig flexible Komplettlösung einzubinden.

Damit bestätigt mediola einmal mehr seine Vorreiterrolle im Bereich der smarten Zusammenführung technischer Insellösungen. Mittlerweile summiert sich die Zahl der nach dem Baukastenprinzip vom Benutzer je nach Geldbeutel und technischen Anforderungen zusammenstellbaren NEO Plugins auf enorme 47. Das entspricht einem gigantischen Gesamtumfang von circa 94 Marken und Herstellern sowie von mehr als 1500 unterstützten Geräten und Komponenten. Auf diese Weise erzeugt mediola trotz Inkompatibilität der darunterliegenden Technik eine nahtlose Interoperabilität für den Benutzer, indem das Unternehmen einfach eine clevere Smart Home App für alles bietet. Steuerung, Automatisierung und Kontrolle des eigenen Heims wird so zu gelebtem Komfort auf höchstem Niveau.

Und weil bei mediola die Kundenzufriedenheit oberste Priorität genießt, bietet das Unternehmen maximale Transparenz hinsichtlich des Leistungsumfangs der vielen angebotenen Plugins. Kunden können einfach jederzeit und zeitlich unbegrenzt vor dem Kauf den Testmodus des AIO CREATOR NEO nutzen, um alle Funktionen umfassend im App-Simulator real auszuprobieren.

Die neuen NEO Plugins für Qivicon, Homewizard und Doorbird können ab sofort im mediola Online Shop erworben werden.

Doorbird Plugin für NEO