März 2015

mediola® veröffentlicht neues AIO Gateway V4 Plus zur CeBIT

mediola erweitert die Modellreihe seines multifunktionalen IP-Konverters AIO GATEWAY um die Version V4 Plus.

Smart Home ist auch dieses Jahr wieder ein wichtiges Trendthema auf der CeBIT. Pünktlich zur Messe hat der Spezialist für standard- und herstellerübergreifende Smart Home Systeme, die mediola – connected living AG, seine Produktpalette erweitert und ein neues Modell seines cleveren Universaladapters AIO GATEWAY vorgestellt.

Die neue AIO GATEWAY V4 Plus Edition ergänzt die AIO GATEWAY-Produktlinie und ist ab sofort im Handel erhältlich. Das neue Gerät besitzt gegenüber dem kleineren Bruder V4 einen weiteren 868-Proline Funk-Transceiver. Der zusätzliche Funk-Chip sorgt dafür, dass auch 868 MHz-Sensoren unterschiedlicher Hersteller/ Systeme parallel eingebunden und als Auslöser für Events eingesetzt werden können. Aufgrund der Modulationsart des 868 MHz Bandes wäre der Parallelbetrieb sonst nicht möglich. Darüber hinaus wurde in den Deckel des Gerätes ein beleuchtbares Logo integriert. Die Beleuchtung erfolgt durch eine interne RGB-LED, die vom Benutzer programmiert werden kann. Das sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch einen funktionalen Zusatznutzen. So können bestimmte Events durch Änderung der Leuchtfarbe oder Blinken visualisiert werden.