NEO Plugin Feller zeptrionAIR und neue NEO FEATURES

Mit dem gestrigen Release des AIO CREATOR NEO Version 2.0.4 sind erneut einige spannende neue Features und Geräteintegrationen zur Smart Home Software NEO hinzugekommen.

Mediola integriert Feller ZeptrionAIR

Mit dem Release des AIO CREATOR NEO Version 2.0.4 wurde ebenfalls das neue Feller ZeptrionAIR Plugin für die Geräte des rennomierten schweizer Herstellers Feller freigeschaltet.
Mit diesem leistungsstarken NEO-Plugin ist es möglich, die hochwertigen Feller ZeptrionAir Komponenten in den AIO CREATOR NEO zu integrieren. So lassen sich Ihre Feller Komponenten mit einer Vielzahl weiterer Smart Home Geräte auch anderer Hersteller automatisieren und über eine einzige Bedienoberfläche steuern. Dies ist nicht nur besonders komfortabel, sondern auch individuell, denn mit dem AIO CREATOR NEO können Sie den Aufbau und das Design Ihrer eigenen, herstellerübergreifenden Smart Home App völlig frei selbst gestalten.
Unterstützt werden die Feller ZeptrionAIR Nebenstellen und Zwischenmodule sowie Feller ZeptrionAIR-Geräte der Kategorien Schalter, Dimmer und Rolladen.

Neue NEO FEATURES

Die neue CREATOR VERSION enthält außerdem zwei brandneue und kostenlose Features für den NEO Automation Manager.

NEO Feature Seitenwechsel

Dieser neue Aktions-Block im Automation Manager und Task Manager Plus ermöglicht es, auf einen Auslöser hin auf eine andere Seite im Automation Manager zu wechseln. So kann beispielsweise automatisch auf eine Seite mit Kamera-Streams gewechselt werden, wenn ein Bewegungsmelder eine Bewegung registriert. (Hierfür wird zusätzlich das Update auf NEO Server 2.0.3 und AIO REMOTE 1.29 benötigt)

NEO Feature Doorbird als Auslöser

Ab sofort kann auch Doorbird als Auslöser für Automatisierungsprozesse im Automation Manager verwendet werden. Hier stehen Bewegung erkannt und Türklingel als auslösende Events zur Verfügung.