neo-solution-ccu3-blog_smart-home-mediola

mediola und eQ-3 vertiefen Kooperation

mediola kündigt neues AIO CREATOR NEO Plugin für die Homematic CCU3 an. Das neue Plugin wird jeder ausgelieferten CCU3 beiliegen.

Frankfurt am Main, 23.03.2018 – Die Frankfurter mediola – connected living AG, Spezialist für marken- und technologieübergreifende Smart Home und IoT Systeme, und die eQ-3 AG,  europäischer Marktführer im Bereich Smart Home Technik für das ganze Heim, vertiefen Ihre Zusammenarbeit. Im Rahmen der Kooperation entwickelt mediola ein neues Plugin für seine All-In-One Smart Home Software AIO CREATOR NEO, das die für dieses Jahr angekündigte Homematic CCU3 in das umfassende mediola-System integriert. Der Clou für CCU3-Besitzer: Das neue NEO-Plugin für die CCU3 wird jeder ausgelieferten CCU3 beiliegen.

Damit können CCU3-Nutzer sich ganz einfach eine vollständig individuelle Steuerungs-App für ihre Smartphones & Tablets gestalten. Nebenbei können sie ihre Homematic/ Homematic IP-Komponenten mit zahlreichen weiteren Systemen verschiedener Hersteller über die offene mediola Plattform kombinieren.

 

AIO CREATOR NEO – die smarte, markenverbindende Steuerungslösung

Der mediola® AIO CREATOR NEO ist eine extrem leistungsstarke und einzigartig flexible Software für Mac und Windows, mit der sich jeder seine ganz persönliche Smart Home App erzeugen kann. Dabei lässt NEO dem User sowohl grafisch als auch funktional alle Freiheiten. Die NEO Software verfügt hierzu über einen integrierten App Designer, einen Geräte- & Szenen Manager sowie einen App-Simulator und lässt sich mittels vieler optionaler Plugins und Icon-Sets je nach Bedarf und Budget Schritt für Schritt erweitern. Über innovative Software Features und Schnittstellentechnologien ermöglicht es NEO, eine riesige Bandbreite von Geräten marken- und technologieübergreifend miteinander zu vernetzen, Szenen zu erstellen, automatische Abläufe festzulegen und Funktionen frei zu kombinieren. Auf diese Weise kann der Benutzer seinen haushaltsüblichen Marken-Mix inkompatibler Geräte mit NEO in einer einzigen homogenen Steuerungs-App zusammenfassen. Zusätzlich kann das Ganze mit den mediola® Cloud Services über Amazon Alexa oder den Google Assistant per Sprache gesteuert werden.

 

AIO CREATOR NEO - die smart home Lösung

 

CCU3 – die offene Zentrale für Smart-Home-Profis

Die neue CCU3 aus dem Hause eQ-3 ist eine besonders leistungsstarke und schnelle Zentrale, die sowohl Homematic als auch Homematic IP unterstützt. Sie besitzt einen 4-Kern ARM Prozessor, 1GB RAM, eine 64-Bit Architektur und einen 8GB Industrie Flash Speicher und kann damit auch komplexe Hausautomationssysteme problemlos steuern. Die neue CCU3 wird ab dem dritten Quartal 2018 erhältlich sein und bietet aufgrund der offenen Plattform sowie der optimierten, technischen Performanz individuelle Lösungen für jeden Bedarf.

 

Das ganze Heim in einem Smart Home System vereint

Mit dem universellen AIO CREATOR NEO und der CCU3 bzw. dem umfassenden Homematic/ Homematic IP-System als Basis lassen sich problemlos alle Arten von Smart Home-Ideen realisieren – von ganz normal bis umfassend und vielschichtig. Und weil die Anzahl der von der offenen NEO-Plattform unterstützten Marken kontinuierlich wächst und auch neue Smart Home-“Standards” mittels Plugins in die ganzheitliche mediola® Steuerung integriert werden können, ist die Zukunftssicherung bereits als integraler Bestandteil in der innovativen NEO Systemarchitektur verankert.

Derzeit umfasst das riesige mediola System 68 Plugins, 128 Hersteller/ Marken und ca. 3000 Geräte.

Dadurch können mediola Kunden mit der NEO App neben Homematic und Homematic IP auch Geräte von Marken wie bspw. Sonos, Samsung Haushaltsgeräte, AVM Fritz!, Gira, KNX, Somfy, digitalStrom, enOcean, Mobotix, Z-Wave, Netatmo, Edimax, Denon, Philips hue, doorbird, Bose Soundtouch, LEDVANCE u.v.m überwachen, automatisieren und steuern.