Vielen Dank, dass Sie sich für die Visualisierung Ihrer CCU3 mit dem AIO CREATOR NEO entschieden haben.

Gestalten Sie Ihre eigene Smart Home App

Mit dem AIO CREATOR NEO können Sie nicht nur Smart Home Geräte unterschiedlicher Hersteller in einer einzigen Bedien-App zusammenführen. Sie können diese App zusätzlich mit dem leistungsstarken, integrierten App Designer völlig frei nach Ihren Vorlieben und individuellen Bedürfnissen gestalten.

Vom Seitenaufbau über Menü und Befehlsumfang bis hin zu einzelnen-Elementen können Sie alles genau so erstellen, wie es zu Ihnen und Ihrem Heim passt. Haben Sie Ihr Design mit der Software am PC erstellt, wird die fertige App über die kostenlose APP AIO REMOTE NEO auf Ihr Mobilgerät übertragen.

Einblick in den AIO CREATOR NEO

Hier können Sie den AIO CREATOR NEO herunterladen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre CCU in den AIO CREATOR NEO importieren können

Neben Seitenvorlagen und gerätespezifischen Design-Widgets für schnelle Gestaltungserfolge, bietet der AIO CREATOR NEO auch die Möglichkeit, vom Seitenaufbau bis hin zu jedem Button ein völlig individuelles Gestaltungskonzept zu verwirklichen. Jedes der zahlreichen Designelemente (z.B. Buttons, Tasten, Slider, Webelemente, Grafiken uvm.) lässt sich dabei ganz einfach per Drag&Drop in die App integrieren und anschließend nach Wunsch skalieren und ausrichten.

Neben dem von uns bereitgestellten Standard-Iconset können Sie zur Gestaltung auch unsere attraktiven optionalen Iconsets in verschiedene Designstilen verwenden oder sogar selbst designte Grafiken und Icons in den AIO CREATOR NEO importieren.

Kostenloser Testmodus mit allen Funktionen

Sie möchten sich ein Bild davon machen, wie die Gestaltung mit dem AIO CREATOR NEO funktioniert? Mit dem kostenlosen Testmodus, können Sie alle Funktion des AIO CREATOR NEO, inklusive des App Designers, in Ruhe ausprobieren. Lediglich für das Laden Ihrer App auf ein Mobilgerät wird das Erwerben der markenspezifischen Plugins nötig. Wie Ihre selbst designte App auf Ihrem Mobilgerät aussieht und funktioniert, können Sie auch im Testmodus ganz einfach mit dem integrierten App Simulator überprüfen.

Testmodus und Lizenzmodus