sus image

Subscription Update Service (SUS)

NEO Weiterentwicklung und Upgrades

Der AIO CREATOR NEO wird ständig weiter entwickelt. Unser einzigartig vielseitiger All-In-One Ansatz und die große Entwicklungsgeschwindigkeit des Smart Home Marktes mit vielen technischen Neuerungen, führen zu einer sehr hohen Innovationsdynamik bei NEO.

Folge dieser umfangreichen Entwicklungsarbeit ist ein Releasezyklus von ca. 6 – 12 Monaten für kostenpflichtige Upgrade-Versionen, die neue Funktionen und/oder die Integration neuer Geräte/ Plugins bieten.

Unser Subscription Update Service (kurz: SUS) bietet Kunden die Möglichkeit, vergünstigt von den mit Upgrades verbundenen Weiterentwicklungen zu profitieren

sus update grafik

Was ist SUS und wofür brauche ich es?

Um kostenpflichtige NEO Versions-Upgrades vergünstigt nutzen zu können.

SUS ist ein Subskriptions-Service, der sämtliche Weiterentwicklungen des AIO CREATOR NEO im Rahmen von kostenpflichtigen Upgrades umfasst. Kostenpflichtig sind alle Minor- & Major-Upgrades (1. oder 2. Stelle der Versionsnummer ändert sich). In SUS sind sämtliche Minor- & Major-Upgrades enthalten. Damit ist SUS interessant für alle, die auf dem neuesten Stand bleiben wollen, aber nicht bei einem Upgrade den vollen Lizenz-Preis zahlen möchten. Denn du erhältst im Rahmen eines gültigen SUS immer Zugriff auf die aktuelle Version mit allen Innovationen und den neuesten Features & Geräten für deine freigeschalteten Plugins. Advanced-Lizenz-User können mit SUS zusätzlich von einem unschlagbaren Vorteil profitieren! Denn die Upgrades beinhalten nicht nur neue Features und Geräte bisheriger Plugins, sondern es werden automatisch auch sämtliche neuen NEO Marken-Plugins der jeweiligen Upgrade-Version freigeschaltet. Und damit du dich in Ruhe entscheiden kannst, ob sich SUS für dich lohnt, ist beim Kauf immer bereits SUS mit 12 Monaten Laufzeit enthalten.
 

Ist SUS zwingend?

Nein!

SUS ist selbstverständlich kein Zwang, sondern lediglich eine Option für dich, damit du kostengünstig von unseren Upgrades und allen damit verbundenen Neuerungen profitieren kannst.
 

Kann ich NEO auch ohne SUS unbegrenzt nutzen?

Ja!

Für eine bereits lizenzierte Version gibt es keine zeitliche Nutzungsbegrenzung, nur für die Upgradeberechtigung auf höhere Versionen. D.h. auch ohne SUS kannst du NEO weiterhin mit allen freigeschalteten Plugins unbegrenzt in dem jeweils lizenzierten Versions-Zweig nutzen. Denn SUS ist kein Mietmodell à la Adobe sondern eine Upgradeberechtigung. 

Wie ist das grundsätzliche SUS-Konzept?

SUS wird pro NEO Plugin benötigt. Wenn du ein kostenpflichtiges NEO-Upgrade durchführen möchtest, benötigst du für alle Plugins, die du dort nutzen möchtest, aktives SUS.

Wie verlängere ich mein SUS?

Die Advanced-Lizenz beinhaltet beim Kauf 12 Monate SUS kostenfrei (für alle darin enthaltenen Plugins). Zur SUS-Verlängerung deiner Advanced-Lizenz oder etwaig vorhandener einzelner NEO-Plugins bieten wir eine SUS-Verlängerung an. Sie verlängert die gesamte Advanced-Lizenz (inkl. enthaltener Plugins) oder alle deine freigeschalteten Plugins um die gebuchte Laufzeit (12 oder 24 Monate).

Was passiert, wenn SUS abgelaufen ist bzw. kein SUS vorhanden ist?

Du kannst unbegrenzt bei deiner zuletzt innerhalb der SUS-Laufzeit lizensierten Version bleiben. Lediglich kostenpflichtige Upgrades kannst du jetzt nicht mehr (kostenfrei) machen.

Sofern du nach Ablauf in dem zuletzt lizensierten Versionszweig bleibst, d.h. nur die 3. Stelle der Versionsnummer ändert sich, passiert nichts. Du kannst deine Plugins weiter in diesem Zweig unbegrenzt nutzen. Ein kostenpflichtiges Upgrade (1. oder 2. Stelle der Versionsnummer ändert sich) ist für deine Plugins ohne SUS jedoch nicht möglich. Führst du also in NEO ein Minor-/ Major-Upgrade durch und für ein freigeschaltetes NEO Plugin ist kein gültiges SUS zum Release-Zeitpunkt des Upgrades in NEO validiert, so besteht keine Berechtigung, das Plugin in der Upgrade-Version von NEO zu nutzen. 

Kann ich SUS-Verlängerungen auch nach Ablauf bzw. nach einer Pause einsetzen?

Ja, du kannst SUS auch nachträglich aktivieren.

Sollte dein SUS abgelaufen sein, kannst du es jederzeit auch rückwirkend aktivieren. Da SUS grundsätzlich einen durchgehenden Aktivierungszeitraum voraussetzt, kann eine “SUS-Pause” nachträglich aufgefüllt werden. Dazu addiert der eingegebene SUS-Verlängerungs-Code die erworbene Laufzeit einfach ab dem jeweiligen SUS-Ablaufdatum hinzu, auch wenn dieses in der Vergangenheit liegt. Beispiel: Ihr SUS ist bereits ein halbes Jahr abgelaufen. Die neuen Funktionen/ Plugins des zu diesem Zeitpunkt veröffentlichten NEO Upgrades möchtest du jedoch nutzen. Du entscheidest dich deshalb, SUS zu reaktivieren. Dazu erwirbst du eine SUS-Verlängerung für 1 Jahr und gibst diese ein. Nun werden davon 6 Monate zur nachträglichen Aktivierung des abgelaufenen halben Jahres verwendet. Die restlichen 6 Monate bleiben als gültige SUS-Laufzeit für die Zukunft.
 

Werden von der SUS-Verlängerung alle Plugins abgedeckt?

Ja, die SUS-Verlängerung addiert die gebuchte Laufzeit bei der gesamten Advanced-Lizenz inkl. aller Plugins bzw. allen freigeschalteten Einzel-Plugins hinzu – egal wie viele es sind!

Die SUS-Verlängerung wirkt sich auf alle zum Zeitpunkt der Validierung freigeschalteten Einzel-Plugins sowie die gesamte Advanced-Lizenz (inkl. aller Plugins) aus. Dabei setzt die gebuchte Laufzeit der Verlängerung immer am jeweiligen Ablaufdatum des jeweiligen Plugins an und erweitert die Laufzeit entsprechend (12 oder 24 Monate).
 

Verliere ich SUS-Restlaufzeiten bei einzelnen Plugins, wenn ich eine SUS-Verlängerung aktiviere?

Nein, die Laufzeiten addieren sich bei Aktivierung der Verlängerung für jedes Plugin entsprechend.

Warum ist SUS für mein(e) Plugins abgelaufen, obwohl ich gerade eine SUS-Verlängerung aktiviert habe?

SUS ist so ausgelegt, dass es durchgängig abgeschlossen werden muss. Wir bieten aber die Möglichkeit, SUS auch noch nachträglich zu erwerben. Dabei muss der Zeitraum, für den kein SUS bestand, nachträglich aufgefüllt werden. Das kann dazu führen, dass ein oder mehrere Plugins abgelaufen bleiben, obwohl du gerade bspw. eine 12-Monate-SUS-Verlängerung eingegeben hast. Das passiert in diesem Beispiel (12 Monate Verlängerung) dann, wenn der Ablaufzeitpunkt eines oder mehrerer Plugins länger als 12 Monate zurück lag. Denn es werden bei Aktivierung der SUS-Verlängerung einfach nur 12 Monate zu dem jeweiligem Ablaufdatum jedes einzelnen deiner Plugins hinzuaddiert.

NEO Plugin für Winkhaus doorControl

Unterstützt die Einbindung folgender motorischer Sicherheits-Tür-Verriegelungen von Winkhaus: 

Es können die zuvor mit der Winkhaus doorControl App eingerichteten Geräte blueMotion+ und blueMatic EAV4+ eingebunden werden